Nachrichten > Unterhaltung

Die Freundschaft von Selena Gomez und Francia Raisa zerbricht an Nierentransplantation und Alkohol

Die Freundschaft von Selena Gomez und Francia Raisa zerbricht an Nierentransplantation und Alkohol

Author: Lisa Bennett  /  2023-05-10 08:41:51

Francia Raisa, die langjährige Freundin und Nierenspenderin von Selena Gomez, hörte Berichten zufolge auf, mit der Sängerin zu sprechen, nachdem sie sich nach der lebensrettenden Transplantation geweigert hatte, mit dem Trinken aufzuhören. Die schockierende Enthüllung kam von El Cucuy, dem Vater von Francia und einem berühmten spanischen Radiomoderator, der die Details kürzlich in einem Interview in der spanischen Nachrichtensendung „Primer Impacto» mitteilte.

Laut El Cucuy kam es zu der Meinungsverschiedenheit zwischen den beiden ehemaligen besten Freundinnen, als Francia Selena mit ihren Trinkgewohnheiten konfrontierte und ihr sagte, dass sie keine Niere gespendet habe, nur damit sie rausgehen und trinken könne. Berichten zufolge verursachte der Kommentar Stress bei Selenas transplantierter Niere, was zum Zusammenbruch ihrer Freundschaft führte.


Die beiden Schauspielerinnen waren seit ihrer Kindheit eng befreundet, und Francia spendete Selena 2017 ihre Niere, nachdem die Sängerin lebensbedrohlichen Komplikationen durch Lupus ausgesetzt war. Die Beziehung verschlechterte sich jedoch nach dem Vorfall, und Francia fehlte in Selenas jüngstem Dokumentarfilm „Selena Gomez: My Mind & Me».

Während Francia über die Situation in der Öffentlichkeit schweigsam war, hat ihr kürzliches Ausweichen vor Fragen zu Selena in einem Paparazzi-Video bei einigen Fans der Sängerin Misstrauen geweckt.

Selena Gomez und Francia Raisa sind seit vielen Jahren befreundet und haben sich als Kinderschauspieler kennengelernt. Sie waren dafür bekannt, dass sie sich unglaublich nahe standen, so sehr, dass Francia nicht zögerte, ihrer besten Freundin eine zu spenden, als Selenas Lupus ihre Nieren zum Versagen brachte.

Die Dinge verschlechterten sich jedoch, als Selena Berichten zufolge nach ihrer Transplantation weiterhin Alkohol trank, was zu Stress für das gespendete Organ führte. Dies führte zu einem Streit zwischen den beiden, bei dem Francia angeblich den Kontakt zu Selena abbrach. Während die genauen Details ihres Streits unklar bleiben, ist klar, dass die beiden ehemaligen Freunde getrennte Wege gegangen sind.

Bis jetzt haben sich Selenas Vertreter noch nicht zu dieser Angelegenheit geäußert. Die Enthüllung fügt der Beziehung von Selena und Francia eine neue Ebene der Komplexität hinzu und wirft ein Licht auf die Kämpfe, die selbst in den engsten Freundschaften entstehen können.

Teilen Sie es ZUERST:



Sprache Ändern: EN / DE / FR / IT / ES / NL / SE / PL / PT / FI / DK / NO